DIN ISO 9001, DIN ISO 29990 oder AZAV?
von Francesco Cassano
(Kommentare: 0)

DIN ISO 9001, DIN ISO 29990 oder AZAV?

Überall werden einem ISO-Nummern und sonstige Qualitätsmanagement-Bezeichnungen nur so um die Ohren gehauen. Allesamt hören sie sich erst einmal professionell und vertrauenswürdig an. Doch was steckt eigentlich hinter diesen zugegebenermaßen wenig romantischen Begriffen?

Hier eine kurze Zusammenschau zu den Managementsystemen im Titel und eine kleine Erläuterung zu unser Systemwahl:

Grundsätzlich sind die Normen DIN ISO 9001, DIN ISO 29990 und AZAV von der Reputation her gleich anzusiedeln. Alle drei garantieren Qualitäts- und Managementstandards, die zur professionellen Führung eines Unternehmens nahezu unabdingbar sind. Wir haben uns nicht zuletzt aufgrund ihres Fokus auf die Themen Beschäftigung, Arbeitsmarkt, Karriereförderung und Qualifizierung für die Zertifizierung nach AZAV entschieden.. Für uns als auf Business Englisch und Business Communication spezialisiertes Unternehmen passt dieser Fokus perfekt zu unserer eigenen Ausrichtung und Herangehensweise an unser Tagesgeschäft.

Mit unserem Training wollen wir mithelfen, dass die Nutzung des Englischen am Arbeitsplatz immer mehr zu einer Selbstverständlichkeit wird. Das heißt konkret, dass wir unsere Kunden*innen bestmöglich in ihrer Karriere unterstützen möchten. Dabei gilt unser Augenmerk sowohl den Mitarbeitern*innen unserer Firmenkunden, mit denen wir an der Perfektionierung ihrer internationalen Kommunikation feilen, als auch selbstverständlich all denjenigen, die sich gerade in einer Phase beruflicher Orientierung befinden.

Wo Menschen in Arbeit sind, möchten wir dazu beitragen, dass Sie sich in einem zunehmend internationalen Arbeitsumfeld dauerhaft behaupten und wohlfühlen können. Zugleich möchten wir unseren Arbeit suchenden Kunden*innen ein verlässlicher und engagierter Partner auf dem schnellen Weg zurück in Arbeit sein. Insgesamt bilden die Bewusstmachung und Ausschöpfung des Gesamtpotentials aller unserer Kunden*innen den Kern unserer Mission, unabhängig vom jeweiligen Markt.
Mit unserem Schwerpunkt auf lebens- und wirklichkeitsnaher Kommunikation stellen wir außerdem sicher, dass alles, was Sie bei uns lernen, unmittelbar in Ihrer Berufspraxis anwendbar ist. In der Planung und Durchführung Ihres Trainings hauchen wir dabei dem QM-System, für das wir jetzt vom TÜV Rheinland zertifiziert wurden, jeden Tag neues Leben ein - denn Qualität ist für uns in erster Linie ein Versprechen an Sie, unsere Kundinnen und Kunden.

Ob es das genau definierte Leitbild, die Planung und Gestaltung von Lehr- und Lernprozessen oder der klare Fokus auf die Förderung und Sicherung von international konkurrenzfähigen Karrieren ist - mit unserer Zertifizierung nach AZAV haben wir uns klar positioniert, um Sicherheit und Vertrauen nach innen und außen zu schaffen.

In diesem Sinne freuen wir uns, Ihnen ab Ende April 2019 unsere mit Bildungs- und Aktivierungsgutscheinen geförderten Programme anbieten zu können.

Bei Rückfragen zur Zertifizierung oder Beratungswünschen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Sprechen Sie uns an!

Zurück

Einen Kommentar schreiben
Bitte addieren Sie 9 und 9.
Copyright © 2019 School of International Communication GmbH
Auf dieser Website ist die Webstatistik Matomo datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & opt-out