School of International Communication

ÜBER UNS

Time for a New English

Englisch ist aus unserem Lebens- und Arbeitsalltag nicht mehr wegzudenken: es ist die Sprache der Wirtschaft, der Wissenschaft, der internationalen Politik, der Forschung und Kunst. Als Lingua Franca ermöglicht die englische Sprache die Kommunikation und Verständigung über Landes- und Kulturgrenzen hinweg. Für immer mehr Menschen sind daher sehr gute englische Sprachkenntnisse nicht mehr nur eine Option, sondern eine nahezu unabdingbare Voraussetzung für das Erreichen ihrer beruflichen Ziele.

Wir haben die [SIC] School of International Communication gegründet, um Sie auf dem Weg in eine Zukunft zu begleiten, in der sich Ihr Englisch nicht mehr wie eine Fremd-, sondern wie eine selbstverständliche Zweitsprache anfühlt. Damit Ihnen dies gelingt, bieten wir Ihnen hochdynamisches und interaktives Kommunikations- und Sprachtraining, bei dem Lehrpläne nicht abgedeckt, sondern entdeckt werden, wo Ihre Themen und Lernbedürfnisse jederzeit im Vordergrund stehen, und wo statt vorgefertigter Lehrbuchmaterialien realitätsnahe Gesprächssituationen und Aufgabenstellungen den Ausgangspunkt unserer gemeinsamen Arbeit bilden.

Our Vision

Die Grundlage für die Konzeption der [SIC] ist unsere feste Überzeugung, dass es möglich ist, ein Kommunikations- und Sprachtraining aufzulegen, das den zunehmend spezifischen Anforderungen an die englischen Sprachkenntnisse der Mitarbeiter*innen in deutschen Unternehmen gerecht wird und zugleich persönlich, spontan und hochmotivierend ist.

— FRANCESCO CASSANO

Die [SIC] Methode

1. Unmittelbarer Praxisbezug

Um eine Sprache gründlich und nachhaltig zu lernen, muss sie angewendet werden. Das tun Sie in unseren [SIC] Trainings von der ersten Minute an. Dabei lernen Sie, über eine Vielfalt von jobbezogenen Inhalten ebenso sicher zu sprechen wie über Themen des allgemeinen Interesses oder persönliche Belange. Auf diese Weise erweitern Sie schnell Ihren Wortschatz und steigern Ihre Sprechkompetenz erheblich.

2. Lernen durch Feedback

Die Vermittlung von Grammatik- und Vokabelwissen beschließt jedes unserer My [SIC] Seminare.
Dabei sprechen wir im Rahmen einer Error-Feedback Session gezielt Probleme an, die wir während der Diskussion des Seminarthemas bemerkt haben. So stellen wir sicher, dass Sie anhand von typischerweise auftretenden Grammatik- und Vokabelfehlern lernen, diese zu vermeiden. Im Umkehrschluss bedeutet dies zugleich, dass Grammatikstudien bei uns Mittel und nicht Zweck der Übung sind.

3. Authentische Lehrmaterialien

Um unser Training so wirklichkeitsnah wie nur möglich zu gestalten, verzichten wir weitgehend auf traditionelle Unterrichtsmaterialien und benutzen stattdessen authentische Hör- und Lesetexte, also solche, die für Muttersprachler des Englischen verfasst wurden. Das steigert nicht nur Ihre Lernmotivation, sondern zugleich auch die Bandbreite und Natürlichkeit Ihres Ausdrucksvermögens.

Was unsere Kunden sagen

Francesco Cassano hat mich über ein Jahr lang in vielen Einzelcoachings dabei unterstützt, meine Workshops und Seminare auf Englisch zu halten. Er hat es meisterhaft vermocht, komplexe Business-Inhalte in gutes Englisch zu übertragen. Weil viele meiner Kunden keine "native speaker" sind, sondern - wie ich - Englisch als Geschäftssprache nutzen, war es dabei von besonderem Wert, dass Herr Cassano es verstanden hat, genau diese Erwartungen zu treffen.

— Dr. Martin Goerner
Trainer, Coach und Berater für Projektmanagement und Organisationsentwicklung Dr. Goerner Organisationsberatung

Language is more than just the collection of words or the mediation of information. Instead of rigid learning methods, [SIC] conveys the joy of communication and interaction. The individual design of the content provided is tailored to satisfy individual needs, thus enabling immediate transfer into everyday life.

> Great concept, and great implementation!

— Dr. Claudia Brandkamp

More Information on

Copyright © 2018 School of International Communication GmbH
Auf dieser Website ist die Webstatistik Matomo datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & opt-out